fbpx

Funksprüche anhören

Auf diese Seite haben Sie die Gelegenheit, typische Funksprüche und Wörter in englische anzuhören. Es dient als Vorbereitung für unseren SRC Kurs und Prüfung. Hierfür benötigen Sie eventuell das Program Quick Time Player. Bei jeder Übung gibt es auch einen Querverweis zu der relevante Seite in unserem SRC Kursheft. Folgende Themen können angehört werden:

    1)Das Internationale Phonetische Alphabet
    2)Zwei Skipper tauschen ihre ETA´s aus.
    3)Ein Skipper ruft eine Marina an
    4)Ein Radio check zwischen zwei Skipper
    5)Eine Sicherheitsmeldung
    6)Eine Dringlichkeitsmeldung
    7)Eine Notfallmeldung
    8)Wörter aus den English/Deutsch Übersetzungen: Gesundheit/Medizin   
    9)Wörter aus den English/Deutsch Übersetzungen: Allgemein Englisch

 

 

    2) Zwei Skipper tauschen ihre ETA´s aus

    Ein Routinegespräch kann mit normaler Geschwindigkeit gesprochen werden, solange die beiden Partner sich gegenseitig verstehen. Bei Verständigungsschwierigkeiten sollte man dementsprechend langsamer sprechen. Dieser Text ist auch in unserem SRC Kursheft auf der Seite 59 zu finden. Das Thema wird ausfühlich auf der Seite 29 beschrieben.

 

    3) Ein Skipper ruft eine Marina an

    Ein Routinegespräch zwischen einem Skipper und einer Marina kann mit normaler Geschwindigkeit gesprochen werden, solange die beiden Partner sich gegenseitig verstehen. Bei Verständigungsschwierigkeiten sollte mann dementsprechend langsamer sprechen. Dieser Text ist auch in unserem SRC Kursheft auf der Seite 59 zu finden.

 

    4) Ein Radio Check zwischen zwei Skipper

    Ein Radio Check sollte man regelmäßig durchführen, auf jeden Fall bevor man zu einer grösseren Segeltörn aufbricht. Somit hat man die Gewissheit, dass sein UKW-Funkgerät auch wirklich funtioniert. Es sollte immer versucht werden, den Radio Check mit einem anderen Skipper durchzuführen, obwohl eine Marina könnte man auch kontaktieren, solange diese nicht zu sehr beschäftigt sind. Ein Radio Check mit einer Küstenwache sollte eher vermieden werden.  Dieser Text ist auch in unserem SRC Kursheft auf der Seite 59 zu finden.

 

    5) Eine Sicherheitsmeldung (Safety message)

    Sicherheitsmeldungen werden meistens von den Coastguards gesendet, kann aber auch von einem Schiff oder einer Yacht gesendet werden. Diese sollten möglichst klar und deutlich gesprochen werden. Folgende Safety message wird von eine Küstenwache erst auf dem Kanal 16 angekündigt und dann auf dem Kanal 67 durchgegeben. Dieser Text ist auch in unserem SRC Kursheft auf der Seite 60 zu finden. Das Thema wird ausfühlich auf den Seiten 29 bis 33 beschrieben.