fbpx

News aus der Seefahrt

Diese Seite ist gerade im Aufbau

 

Neue und interessante Information aus der Seefahrt

__________________________________________________________________________________________________________________

 
26. November 2018

Küstenwache sendet Sicherheitsmeldungen per Computer-Sprache

Die Schottische CoastGuard in Stornoway versucht gerade eine neue Methode die Maritime Safety Information zu senden. Statt das ein Wachhabende Offizier die Sicherheitsmeldung per UKW-Funk durchgibt, wird zurzeit das “text-to-voice“ Technologie verwendet.
Die CoastGuard erhofft, dass somit die Qualität der Sendung verbessert wird.
Es gab bereits die ersten Beschwerden von Seglern und Fischern, die behaupten, dass die Robot-ähnlichen Stimme, im Vergleich zur menschliche Stimme, schwer zu verstehen wäre.

Die britische Maritime and CoastGuard Agency (MCA) überprüft die Effektivität der Technologie und fühlt sich verpflichtet, den besten Service anbieten.

Weiter lesen, siehe Webseite: Maritime broadcast “Text-to-voice”

Probieren Sie mal selber: Text-to-Voice test

CoastGuard.jpg.

__________________________________________________________________________________________________________________

 

Warum richtiges Funken so wichtig ist

Die Kluft zwischen Schulwahrheit und Alltag dürfte kaum irgendwo tiefer sein als beim Thema UKW-Funk auf Yachten. Siehe Bericht von der Segelzeitschrift YACHT vom 8. August 2018:

fullsizeoutput_1126

__________________________________________________________________________________________________________________